Wurzelbehandlung / Endodontie

Eine tiefe Karies, feine Haarrisse oder ein Unfall sowie mehrfache Behandlungen am gleichen Zahn können zu einer Schädigung des Zahnnervs (Endodont) führen. So wird zum Erhalt des Zahnes eine Wurzelkanalbehandlung erforderlich. Erfolgreich werden starke Schmerzen bei heiß und kalt, Aufbiss- oder Berührungsschmerz, Schwellung oder Druckschmerz behandelt.

Dabei wird das Zahninnere mit feinsten Instrumenten gereinigt. Unter Anwendung verschiedener Spüllösungen und sehr biegsamen Nickel-Titan-Instrumenten erfolgt eine Desinfektion. Wichtig für den Erfolg der Wurzelbehandlung ist ein abschließender bakteriendichter Verschluss und Aufbau. Endodontisch behandelte Zähne sind oft geschwächt, so dass diese vor dem Zerbrechen besonders geschützt werden müssen, beispielsweise durch Stiftaubauten oder Endoteilkronen. Schwarze Verfärbungen müssen heute nicht mehr auftreten. Bei einer dichten Füllung können auch solche Probleme durch ein internes Bleaching behoben werden.

Bleaching / Zahnaufhellung

Worin besteht das Zähnebleichen?

Das Zähnebleichen in einer Zahnarztpraxis besteht darin, ein spezielles Präparat aufzutragen, das auf den Zahnschmelz und das Dentin einwirkt und sie aufhellt.

Prothetik - ästhetischer zahnersatz

Der Fachbereich der Prothetik, auch Zahnersatzkunde genannt, umfasst den Ersatz von fehlenden oder stark beschädigten Zähnen.

Der entsprechende Zahnersatz wird von einem Zahntechniker in einem zahntechnischen Labor individuell für Sie hergestellt.

Prophylaxe

Sie sind der beste Zahnarzt, Sie behandeln sich jeden Tag

Prophylaxe in der Zahnmedizin umfasst sowohl regelmäßige Hygienisierungen als auch die tägliche Mundhygiene und regelmäßige zahnärztliche Kontrollen.

Kiefergelenkbeschwerden (CMD)

Häufig auftretende Kopf- und Muskelschmerzen sind Symptome für eine gestörte Funktion des Muskel- und Kiefergelenkapparates (Cranio-mandibuläre Dysfunktion).

Beschwerden an Kiefergelenk und Bewegungsapparat sind für viele Patienten ein Teil des täglichen Lebens geworden.

Parodontologie

Diagnostik und Behandlung von Parodontalerkrankungen

Periodontologie ist eine der zahnärztlichen Fachrichtungen, die sich mit der Prävention, Erkennung und Behandlung von Parodontalerkrankungen beschäftigt.

Vorsorge